Phoenixkontor | 1.OG 200 m² 2017-11-07T12:56:05+00:00

Project Description

PHOENIXKONTOR 200 m² | 1.OG

Bestens
ausgestattet

Fassade

Eine charakteristische, hochwertige Klinkerfassade in Anlehnung an den historischen Bestand der Phoenixhalle. Licht durchflutete, flexible Raumaufteilung durch die großzügige Fensterfront.

Nachhaltigkeit

Neben einer ressourcenschonenden Bauweise nimmt die ökonomische und ökologische Betriebsweise einen besonders hohen Stellenwert ein. Mit Unterschreitung der aktuellen Energieeinsparverordnung wird daher ein KfW 55-Standard angestrebt.

Eingang

Der Eingang ist repräsentativ und barrierefrei ausgebildet, mit einem direkten Durchgang zum gemeinsamen Innenhof.

Aufzug

Ein rollstuhlgerechter Acht-Personen-Aufzug über alle Etagen.

räumliche Qualität

Die Gebäudetiefe beträgt 14,75 m. Die Büroräume verfügen über eine lichte Höhe von großzügigen 3,0 m. Die Nutzlast liegt bei 500 kg/m_.

Achsraster

Das Rastermaß von 1,50 m erlaubt eine wirtschaftliche und vielfältige Unterteilung der Bürogeschosse an Ihre individuellen Bedürfnisse. Sie entscheiden, ob Sie Zellen-, Kombi-, oder Großraumbüros wünschen.

Raumtrennwände

Die Trennwände sind doppelt beplankt für optimalen Schallschutz der Büroräume.

Natürliche Be- und Entlüftung

Das Gebäude wird über zu öffnende Fenster natürlich belüftet. Zusätzlich verfügt es über die mechanische Belüftung in Konferenzund Besprechungsbereichen.

Sonnenschutz

Außenliegender elektrisch betriebener Sonnenschutz. Individuell steuerbar.

Schließ- und Einbruchmeldeanlage

Elektromechanisch gesteuertes Schließsystem. Für die Hauptzugänge des Gebäudes mit Zutrittskontrollsystem über Karte/Chip.

Elektronik

Elektrische Versorgung der Arbeitsplätze über Bodentanks. Arbeitsplatzbeleuchtung mit abgependelten Deckenleuchten auf Mieterwunsch dimmbar. Treppenhaus- und WC-Beleuchtung wird über Präsenzmelder gesteuert. EDV- und Telefonverkabelung nach mieterseitiger Anforderung.

Kühlung

Kühlung über VFR-Anlagen (Split-Klimageräte) nach Mieterwunsch möglich. Die Installation ist bereits zentral vorgerüstet.

Heizung

Die Bürogeschosse verfügen über Fußbodenheizung. Diese ist raumweise steuerbar.

Bodenbelag

Strapazierfähiger, hochwertiger Teppichboden aus Nadelvlies in Büro- und Flurzonen. Die Farbe kann der Mieter entsprechend dem Musterkatalog auswählen.

Decken

In den Bürogeschossen akustisch wirksame abgehängte Rasterdecken.

Sanitäranlagen

Die WC-Ausstattung wird mit optisch ansprechenden, hochwertigen Markenfabrikaten ausgestattet. Wandhängende WCs und Urinale mit Unterputz-Wandarmatur sowie wandhängende Handwaschbecken mit Einhand-Mischbatterie. Sämtliche Accessoires in hochwertiger Edelstahl- oder Chromausführung.

Teeküche

Hochwertige Teeküchen, auf Wunsch mit aufeinander abgestimmten Unter- und Oberschränken, Einbau-Küchengeräten (Kühlschrank, Mikrowelle, Geschirrspüler), Edelstahlspülbecken mit Einhand- Mischbatterie. Spritzschutz aus hochwertigen Fliesen – 60 cm ab OK Arbeitsplatte. Bodenbelag aus Feinsteinzeugfliesen.

Werbung

Vorgesehen sind individuelle Werbemöglichkeiten im Rahmen der Gestaltungssatzung der Stadt Dortmund und die Berücksichtigung eines einheitlichen Werbekonzepts für das Gebäude.

Parken

Insgesamt stehen 154 Stellplätze im zum Ensemble gehörenden Parkhaus zur Verfügung. Diese können von den Nutzern individuell angemietet werden. 207 weitere Stellplätze sind im Parkhaus geplant.

weitere Ausstattungswünsche

Haben Sie weitere Wünsche? Diese setzen wir nach Rücksprache und Möglichkeit gerne für Sie um.